Project Description

Die LCM600-Serie von 2U-Front-End-AC/DC-Netzteilen mit hoher verteilter Leistung bietet eine sehr kostengünstige Massenstromlösung. Die Serie umfasst fünf Modelle mit Ausgängen von 12 V, 15 V, 24 V, 36 V oder 48 V sowie einem optionalen 5-V-Standby-Ausgang. Jedes Modell akzeptiert einen universellen Eingang von 85–264 VAC und hat einen typischen Volllastwirkungsgrad von 89 %. Diese Netzteile, die über industrielle und medizinische Sicherheitszulassungen verfügen, können bis zu 600 Watt liefern und bieten eine vielseitige Bulk-Leistung für eine Vielzahl von Anwendungen in Industrie, Medizin, Militär und Prozessautomatisierung. Sie eignen sich besonders für Systeme, die eine Distributed Power Architecture (DPA) oder ein Point-of-Load (POL)-Schema verwenden. Ein eingebauter ODER-verknüpfender FET ermöglicht die Parallelschaltung von bis zu 10 Einheiten für Hochstromanwendungen.

Diese digital gesteuerten Netzteile verfügen über eine I2C-Schnittstelle, die es ermöglicht, die Ausgangsspannung bis zu 20 % auf beiden Seiten des Nennwerts für Spannungsspielraumtests zu programmieren.

  • 600 W Massenleistung
  • Kostengünstig
  • Praktische Größe 2,4 x 4,5 x 7,5
  • Industrielle/medizinische Sicherheitszulassungen
  • -40 °C bis 70 °C mit Leistungsminderung
  • Wirkungsgrad 89 % typisch
  • Variabler „Smart Speed“-Lüfter
  • DSP-gesteuerte PFC
  • Conformal Coat Option
  • +/- 20% Adjustment Range
  • Margin Programming
  • Or-ing FET optioin