Project Description

MIL-COTS MFM™ Filtermodul

Eingangsfilter für DCMs in einem VIA-Gehäuse

Der MFM DCM™ Filter ist ein DC-Front-End-Modul, das EMI-Filterung und Transientenschutz bietet. Der MFM-DCM-Filter ermöglicht es Designern, die Vicor-Module mit 28 oder 270 V Nenneingangsspannung in einem VIA™- oder ChiP™-Gehäuse [a] zu verwenden, um die leitungsgeführte Emission/Leitungsempfindlichkeit gemäß MIL-STD-461E/F zu erfüllen; und Eingangstransienten gemäß MIL-STD-704 oder MIL-STD-1275. Der MFM DCM-Filter akzeptiert eine Eingangsspannung von 16 – 50 VDC (28 VIN) oder 160 – 420 VDC (270 VIN) und liefert eine Ausgangsleistung von bis zu 640 W.

[a]Zusätzliche Komponenten sind für EMI erforderlich, wenn sie mit ChiP-Modulen verwendet werden.