Project Description

Das konfigurierbare Präzisions-Stromversorgungssystem Artesyn iHP von Advanced Energy wurde für eine Vielzahl von medizinischen, industriellen, Beleuchtungs-/Gartenbau- und Semi-Anwendungen entwickelt und bietet Genauigkeit, Auflösung und Stabilität als programmierbare Spannungs- oder Stromquelle. Es bietet bis zu 24 kW in 3-kW-Schritten und kann mit einer Vielzahl von Plug-in-Modulen für bis zu 8 Ausgänge konfiguriert werden, die einen großen Bereich von Spannungen und Strömen adressieren.

Sicherheitszulassungen von Advanced Energy machen einen Trenntransformator in medizinischen Geräten überflüssig. Das iHP-Stromversorgungssystem verfügt außerdem über industrielle Sicherheitszulassungen, einschließlich der Einhaltung des SEMI F47-Standards für Halbleiterverarbeitungsgeräte.

Das iHP-Stromversorgungssystem bietet Entwicklern entweder eine analoge oder digitale Schnittstelle zu ihrem System, das Standardkommunikationsprotokolle unterstützt, während eine grafische Benutzeroberfläche (GUI) der Software eine einfache Konfiguration und Benutzer-Dashboard-Erstellung ermöglicht. Für Gartenbaukunden ist eine detaillierte Planungs- und Steuerungssoftware verfügbar. Für nicht-medizinische Anwendungen ist jetzt ein kleineres und leichteres Rack mit denselben Plug-in-Modulen erhältlich.

  • Präzises und modulares Hochleistungssystem mit mehreren Ausgängen
  • Standard-19-Zoll-Rack
  • Ausgänge parallel bis 1600 A
  • Ausgänge Serie bis 1000 V
  • 100 % digitale Steuerung
  • Ausgänge als Spannungs- oder Stromquelle programmierbar
  • Vielseitiger Eingang konfigurierbar für:
  • Niedrige Leitung 180-264 VAC einphasig und dreiphasig
  • Hohe Leitung 342-528 VAC 3-phasig
  • Zugelassen für medizinische Sicherheit – KEINE ISOLIERUNG XFMR ERFORDERLICH
  • Flexible Steuerungsschnittstellen
  • Luftgekühlt